Home
Menschenkenntnis
Kommunikation
Psychologie
Therapie
Coaching
Training
Angebot
Kontakt/Impressum



Vita von Bernhard Heerdt,  Stand Frühjahr 2015

 

Titel:

 

  • Diplomingenieur (univ.) der Elektrotechnik an Bundeswehruniversität München-Neubiberg

 

  • Zertifikat Erwachsenenbildung (vhs-bayern) nach mehrteiliger Ausbildung in München
  • Zertifikat Dozent für Psychographie (PGI) nach Facharbeit in Stuttgart.
  • Zertifikat Psychographischer Typberater  (PGI) nach mehrteiliger Ausbildung in Koblenz.
  • Zertifikat „Psychologischer Berater“ nach 1-jähriger Ausbildung zum Heilpraktiker begrenzt auf Psychotherapie in Bayreuth.
  • Zertifikat „Schemaberater“ und „Schemacoach“ nach mehrteiliger Ausbildung am Institut für Schematherapie Frankfurt a.M..
  • Zertifikat „Konfliktmoderator“ nach mehrteiliger Ausbildung an Medienakademie Nürnberg
  • Vollumfängliche Trainerausbildung in Gewaltfreier Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg u.a. bei Ihm selbst.

 

Ergänzungen:

  • GFK-Zusatzausbildung in Methode ESPERE nach Jaques Salomé in Frankfurt a.M.
  • Verpflichtende 3-jährige Teilnahme an einer psychosomatischen Selbsterfahrungsgruppe bei Dr. Wolf Büntig, Zist – Institut, Penzberg.
  • Laufende Teilnahme an Fachkongressen.
  • Berufsbegleitende Ausbildungen: Teilnahme an vielfältigen Führungskräfteseminaren.

 

Familie:

Verheiratet, 2 erwachsene Kinder.

Erstwohnsitz in Weidenberg bei Bayreuth, Büro in Bayreuth

Zweitwohnsitz in Ismaning bei München.

 

Lebenslauf:

 

1953 Geburtsort Nördlingen/Bayern.

1959 Einschulung in die Volksschule Harburg/Schwaben.

1963 Übertritt an das Realgymnasium Donauwörth.

1966 Übertritt an des humanistische Wittelsbacher Gymnasium München (neusprachlicher Zweig).

1972 Abitur am Wittelsbacher Gymnasium München.

1972 bis 1985 Bundeswehrdienst mit Universitätsstudium und Offizierslaufbahn.

1978 Studienabschluss an der Universität der Bundeswehr Neubiberg als Diplomingenieur.

1978 bis 1985 Lehroffizier und Ausbildungsleiter an der Fernmeldeschule des Heeres in Feldafing bei Starnberg.

1985 Beendigung der Zeitoffizierslaufbahn im Dienstgrad Hauptmann

1985 Aufnahme meiner  zivilen Tätigkeit  als Angestellter mit Personalverantwortung bis heute.

1987 Heirat und Familiengründung

1987 Geburt meiner Tochter

1988 Geburt meines Sohnes

1992 Hausbau in Weidenberg/OFr.

2004 Aufnahme meiner Tätigkeit als psychologischer Berater, Coach und Trainer im freiberuflichen Nebenerwerb.

   

Bisherige freiberufliche Aktivitäten:

 

·         Leitung von Seminaren bei mehreren oberfränkischen  VHS, bei Paracelsus Schulen Deutschland und in eigener Regie.

·         Regelmäßige Vorträge bei Veranstaltungen der Psychographie Initiative e.V.

·         Moderation von Gruppenabenden.

·         Beratung und Coaching von Einzelpersonen.

 

Homepage: http://www.sprechmanufactur.de